Lesen ist wichtig – drum üben wir´s richtig…

 

Eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, die in der Grundschule erworben wird, ist das Lesen. Die Vermittlung der dafür nötigen Kompetenzen nimmt einen breiten Raum im Deutschunterricht ein. Allerdings ist bekannt, dass die Lesefreude im Laufe der Schulzeit stetig abnimmt.

 

 

 

 

Besuch der Erstklässler in der Bücherei

 

Im Oktober 2020 erkundeten daher die neuen Erstklässler mit ihren Lehrerinnen Tanja Porzel (1a) und C. Andera (1b) die Bücherei und ließen sich von Frau Kaim den umfangreichen Bücherschatz zeigen und in das Ausleihverfahren einweisen. Damit sie ihre Bücher und CDs, die sie sich gleich ausleihen durften, gut heimtragen konnten, erhielten sie eine Stofftasche als Geschenk. Auch ein Lesezeichen gab es für die zukünftigen „Leseratten“.       

 

 

 

 

Ein Paradies für Bücherwürmer

 

Eine Möglichkeit kostenlos gute Bücher zu lesen, bietet sich beim Besuch einer Bücherei. Im Schulhaus der Grundschule in Rothenkirchen befindet sich seit 1973 in zwei Räumen die Gemeindebücherei Pressig. Dort können sich die Schülerinnen und Schüler zweimal in der Woche während der Pause kostenlos hochwertige Bücher verschiedenster literarischer Formen, Zeitschriften, Comics - aber auch Hörbücher und Musik-CDs ausleihen. Somit leistet diese Bücherei einen wichtigen Beitrag zur Leseerziehung unserer Kinder. 

 

Birgitt Kaim, die  Bibliotheksleiterin der Gemeindebücherei in der Rothenkirchener Schule,  hat im Laufe ihrer Dienstzeit tausende Bücher neu sortiert, alte Bücher ausrangiert und gespendete Bücher in den Bestand aufgenommen.

Kinderbuchklassiker und viele neue, aktuelle Bücher stehen in den Regalen und warten auf hungrige Leseratten. Den Schulkindern wird es dadurch ermöglicht, regelmäßig die Bibliothek zu besuchen, sich für das Lesen zu begeistern und kostenlos aus über 2.500 Kinderbüchern zu wählen.

Mit der Aktion „Lesestart“ von der Stiftung Lesen stellt sie den Schulanfängern die Bibliothek vor. Jedes Jahr, am Anfang des Schuljahres, gibt Frau Kaim den Erstklässlern einen Einblick in die Welt der Bücher. Auch eine kostenlose Büchertasche mit vielen Tipps zum Lesen lernen erhalten die Schülerinnen und Schüler geschenkt.